Zwischenbilanz I

Die PARTEI Hamburg tut was! Für die Kinder. Für die Wähler. Für Sie. Damit unsere Erfolge nicht zwischen im allgemeinen Medienrauschen unwichtiger Nachrichten und Quatschmeldungen untergehen (Bundespräsident, Mondlandung, Fußball), ziehen wir regelmäßig Bilanz und halten Sie auf dem Laufenden.

Verfassungsgericht kippt Hamburger Nichtrauchergesetz

21.02.2012 – Schon 2011 stand bei uns im Regierungsprogramm:

Wir fördern ein tolerantes Mit­-, Neben­- und Durcheinander von Rauchern und Nichtrauchern.

Und nun das Ergebnis.

Nacktscanner: abgeschafft!

12.09.2011 – Wieder aus unserem Regierungsprogramm:

Schluss mit den Nacktscannern! Nacktscanner sind moderne Abtastgeräte, die die Rückstreuung eines mit Röntgenstrahlen oder Terahertzwellen
bestrahlten menschlichen Körpers erfassen und auf diese Weise durch
Kleidung hindurch überzeugende Nacktbilder in Fotoqualität erstellen. Die
neue Nacktscanner­Technologie liefert tatsächlich verblüffend scharfe
Nacktbilder durch Kleidung hindurch. Das will die PARTEI nicht wirklich.

Und hier das Ergebnis.

Studiengebühren: abgeschafft!

13.09.2011 – Regierungsprogramm der PARTEI von 2011:

Studiengebühren für das Erststudium und für die Überschreitung der
Regelstudienzeit sind Unsinn und werden abgeschafft – auch an privaten
Hochschulen.

Und das Ergebnis.

Summa summarum: Wir treiben den Senat vor uns her! Und werden das auch weiterhin tun – für Sie. Für die Kinder. Für die Wähler.


Notice: Use of undefined constant comment - assumed 'comment' in /home/www-partei/htdocs/wp-content/themes/hemingway/comments.php on line 13

Notice: Use of undefined constant comment - assumed 'comment' in /home/www-partei/htdocs/wp-content/themes/hemingway/comments.php on line 13
1 Kommentar

  1. Also Pressefreiheit ja, aber alles hat ja Grenzen! Hunde einschle4fern, nur weil sie ne betimmtse Rasse sind? Und was ist mit dem lieben Rotti, der so brav sein Frauli jeden Tag begleitet! Die alte Dame, die ihn schon fcber 10 Jahre hat und fcber alles liebt? Weg nehmen? Den Familienmitglied tf6ten? Weil er ein Kampfhund ist?!? Das ist doch ne Frechheit. Ich hab nen Hund- 5 kilo Hund vor demb4haben manche Menschen auch schon Angst wegen dieser Hetze die zur Zeit in Medien so modern ist! Ein 5kg Hund muss ich zur Seite ziehen und mich davor stellen, damit ein Kind, das panische Angst hat, vorbeigehen kann ohne in die Hose zu machen! Gratuliere, sowas haben die Eltern, die den Medien so alles glauben, erreicht. Sie erziehen neuen Generation Hundehasser und alles nur dank Medien. Wie wird es in 100 Jahren ausschauen? Alle Tiere tot, nur weil sie im Weg stehen, gefe4hrlich oder nutzlos sind?Und das schlimmste sind sogenannten Journalisten die fcber ein Thema schreiben, wo sie NULL Ahnung haben. Zuerst informieren, recherchieren und dann Mund auf! Im Fall von Frau CH.T. am Besten einfach nur Mund zu und ab nach Hause!

Schreibe einen Kommentar

© 2017 Die PARTEI Hamburg

Theme von Anders NorénHoch ↑