Die PARTEI hat in der Bundestagswahl 2017 exakt 1 Prozent erzielt: Wir bedanken uns bei 452.922 Wählern für ihre Zweitstimme!

In Hamburg haben uns 1,6% der Wähler — zu Recht — ihr Vertrauen geschenkt:

Ab jetzt werden wir Gauland jagen. Und uns verstärkt um die Wiedererrichtung der Mauer bemühen...

Hintergrund-Info:
Die PARTEI ist jetzt die größte außerparlamentarische Oppositionspartei. Das ist eine Verfünffachung des Wahlergebnisses aus der BTW13. Wir bedanken uns bei Serdar Somuncu - der spontan die volle Verantwortung für das Ergebnis übernahm -, Nico Semsrott, der sofort zurücktrat, weil wir nicht verhindern konnten, dass AfD und FDP in den Bundestag einziehen; bei Shahak Shapira und allen PARTEI-Freunden, Mitläufern, Plakatklebern, Sympathisanten, Spendern, Merkel, Niggi, dem schreibenden Friseur Sascha Lobo und allen anderen Unterstützern...

Vollmundige Versprechen und Analysen erfolgen, sobald wir wieder nüchtern sind. Nur so viel: Wir freuen uns darüber, dass Grüne und "Liberale" jetzt Regierungsverantwortung übernehmen... äh: müssen... Smiley!