Koks-Skandal um Lotto King Karl

Die PARTEI Hamburg glaubt an seine Unschuld!

Der Hamburger Hitfabrikant („Fliegen“, „Bis der Arzt kommt“)
wurde wahrscheinlich Opfer übler Nachrede im HSV-Milieu.
Lotto selbst (im Hamburger Abendblatt) zu den Vorwürfen:
„Ich bin sicher kein Kind von Traurigkeit, aber ich hoffe, dass meine Fans mir abnehmen, dass bei den Rauschmitteln allein Bier und Jägermeister meine Favoriten sind“

Lotto King Karl mit Kristina Sassenscheidt,
zwei leidenschaftliche „Biertrinker“

1 Kommentar

  1. Rope

    Wow! That's a ralely neat answer!

Schreibe einen Kommentar

© 2020 Die PARTEI Hamburg

Theme von Anders NorénHoch ↑