Seite 2 von 57

Einladung zum Aufstellungsparteitag

Hiermit laden wir zum Landesparteitag zur Aufstellung von Kandidatinnen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag ein:

Samstag, 29.05.2021, 10:00 Uhr
– Online –
Vorstellung Kandidatinnen, Wahl der Versammlungsleiterin, Wahl der Protokollführerin, Wahl der Wahlleiterin, Listenaufstellung für Urnengang
(Zoomlink wird nach Anmeldung zugesendet)

Sonntag, 30.05.2021, 09:00 – 15:00 Uhr
Urnengang, 53°37’07.9″N 10°04’22.5″E, Kehre Seehofstraße

Meldet euch bitte mit vollständigem Namen und Mitgliedsnummer bis zum 28.05.2021, 18:00 Uhr im Vorfeld unter info@die-partei-hamburg.de an.

Für den Urnengang gilt, dass wir uns währenddessen an die aktuellen Abstands- und Hygieneschutzrichtlinien halten und die aktuell gültigen Abstandsregeln, Maskenverordnungen und Alkoholverbote beachten.

Wir bieten keine Speisen und Getränke an. Zusätzlich gilt ein striktes Alkoholverbot an beiden Tagen.
Wer bereits alkoholisiert zur Veranstaltung oder zum Urnengang kommt, wird nicht eingelassen.

Vorläufige Tagesordnung am Samstag:

  • Akkreditierung (Ausweis und PARTEIausweis nicht vergessen!)
  • Begrüßung
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Wahl der Versammlungsleiterin
  • Wahl der Protokollführerin
  • Wahl der Wahlleiterin
  • Beschluss über die Geschäftsordnung
  • Beschluss über die Tagesordnung
  • Vorstellung der Kandidatinnen für Landesliste und Wahlkreise
  • Wahl der entsprechenden Listen

Nach Ende des Landesparteitages finden die Aufstellungen der Wahlkreiskandidatinnen statt.

Vorläufige Tagesordnung am Sonntag:

  • Akkreditierung (Ausweis und PARTEIausweis nicht vergessen!)
  • Bestätigung der Listen per Urnengang
  • Bekanntgabe des Wahlergebnisses

Da es sich um einen reinen AufstellungsPARTEItag handelt, entfällt der Punkt Verschiedenes.

Applaudieren statt erfrieren

SPD und Grüne zeigen Herz

Der Hamburger Senat zeigt Herz und lässt die Sozialbehörde das Winternotprogramm um weitere 35 super duper Einzelzimmer erweitern.
Wir sind begeistert von so viel sozialem Engagement und sagen: „Danke SPD Hamburg und GRÜNE Hamburg!“

Hurra, hurra, das Vermummungsgebot ist da!

Liebe Hamburger:innen und wertes Wahlvieh,

während die anderen Parteien noch in der Nase bohren, haben wir von der Partei Die PARTEI Hamburg schon unser erstes Ziel aus dem Bürgerschaftswahlkampf erreicht! (Hört, hört!)

Wir forderten die witterungsgemäße Änderung vom Versammlungsrecht in Bezug auf das sogenannte Vermummungsverbot, sowie sogenannte Schutzbewaffnung. So sollte z.B. bei Kälte ein Schal vor’m Gesicht erlaubt sein und zum Schutz vor Hagel ein Helm auf dem Kopf als legitime Versammlungskleidung gelten.

Dieses Wahlversprechen haben wir nun aus der außerparlamentarischen Opposition eingelöst.
Dank unseres unermüdlichen Einsatzes und beharrlicher Arbeit gilt nun auf Demonstrationen, unter dem Vorwand der Corona-Pandemie, ein allgemeines Vermummungsgebot!

So geht Turbopolitik!

Diesen Erfolg wollen wir entsprechend feiern und veranstalten deshalb eine Demo für das liebe Vermummungsgebot.

Am 13.12.2020 starten wir um 13:12 Uhr am Fischmarkt und laufen an der Davidwache vorbei zur Roten Flora.

Da seit dem G20 Gipfel 2017 bekannt ist, dass am Fischmarkt startende Demonstrationen bei Nichteinhaltung der Vermummungsregeln die Flutmauer hochgeprügelt werden, bitten wir euch nachdrücklich eurer staatsbürgerlichen Vermummungspflicht nachzukommen.

Kommt zahlreich und bringt vermummte Familie, Freunde, Bekannte und Verwandte mit.

Bitte beachtet den Infektionsschutz! Wir demonstrieren mit Abstand und Skimaske!
Bleibt mit Krankheitssymptomen bitte zu Hause.

Update: Abgesagt [Einladung zum Landesparteitag]

Achtung, Update: Coronabedingt hat sich der Termin kurzfristig geändert! Wir hoffen, dass es dabei bleibt…

Update 2 vom 16.12.2020: Wegen der aktuellen COVID-Lage ist dieser Parteitag abgesagt! Ersatztermin folgt

Hiermit laden wir zum Landesparteitag zur Aufstellung von Kandidatinnen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag ein:

Sonntag, 19. Dezember, 15:00 Uhr (nicht am 21. November)
Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28 A

Registriert euch bitte mit Namen und Mitgliedsnummer im Vorfeld unter info@die-partei-hamburg.de — wir befolgen ein strenges Hygienekonzept und haben nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen.

Deshalb weisen wir ausdrücklich auch daraufhin, dass es möglich ist, sich in Abwesenheit wählen zu lassen. Wählbare Bewerberinnen und Bewerber senden ihre Bewerbung an info@die-partei-hamburg.de.

Für alle Anwesenden gilt, dass wir uns während der Veranstaltung an die aktuellen Abstands- und Hygieneschutzrichtlinien halten und die aktuell gültigen Abstandsregeln, Maskenverordnungen und Alkoholverbote beachten.

Wir bieten keine Speisen und Getränke an. Zusätzlich gilt ein striktes Alkoholverbot. Wer bereits alkoholisiert zur Veranstaltung kommt, wird nicht eingelassen.

Vorläufige Tagesordnung:

  • Akkreditierung (Ausweis und PARTEIausweis nicht vergessen!)
  • Begrüßung
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Wahl der Versammlungsleiterin
  • Wahl der Protokollführerin
  • Wahl der Wahlleiterin
  • Beschluss über die Geschäftsordnung
  • Beschluss über die Tagesordnung
  • Vorstellung der Kandidatinnen für Landesliste und Wahlkreise
  • Wahl der Kandidatinnen

Da es sich um einen reinen AufstellungsPARTEItag handelt, entfällt der Punkt Verschiedenes.

Danke!

Nach einer Woche wilder Feierei sind wir langsam wieder nüchtern und möchten uns natürlich bei allen Schnuppsis herzlich bedanken, die uns gewählt haben!

Mit 1,4 Prozent sehen wir ganz klar den Willen der Wähler*innen und nehmen selbstverständlich den Regierungsauftrag an.

Wir haben bereits erfolgreich die FDP (fast – Blankenese, was los mit dir?) aus der Bürgerschaft geworfen und der AfD herbe Verluste beigefügt. Genauso ist es uns und unseren Wähler*innen zu verdanken, dass Tom Radtke (IB) nicht für Die LINKE (gern geschehen btw) in die Bürgerschaft eingezogen ist.

Wir werden den Ausbau Hamburgs zur ersten genderfizierten Stadt Deutschlands mit voller Kraft weiterhin voran treiben! Egal wie viele Steine und Prozenthürden uns die alten, weißen Männer noch in den Weg legen werden.

Ein riesen DANKESCHÖN geht raus an den kleinen Grasbrook/ Steinwerder und die Veddel, hier haben wir 5,9 und 5,2 Prozent geholt!

Das Herz von Hamburg ist und bleibt Sankt Pauli mit bis zu 7,7 Prozent in einzelnen Wahllokalen. <3

Danke!

Wir lieben euch alle
Eure PARTEI Hamburg

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Die PARTEI Hamburg

Theme von Anders NorénHoch ↑