PARTEI zur Machtübernahme zugelassen!

Ein guter Tag für Hamburg!

Im Lauf des Tages haben die Landes- und Bezirkswahlleitungen alle eingereichten Wahlvorschläge der PARTEI offiziell zugelassen. Somit stehen wir einmal für ganz Hamburg auf der Landesliste und zusätzlich in Altona und Hamburg-Mitte auf den Wahlkreislisten. Für Sie als Bürger heißt das: Sie dürfen am 24. Februar bis zu sechs Mal die PARTEI ankreuzen! Herzlichen Glückwunsch!

Eine starke, äh, Truppe

Unser Dank gilt allen Hamburgern, die uns auf dem Weg über die erste Hürde zur Machtübernahme geholfen haben -- sei es durch Unterschriften, Bewirtung, Wahlkampffotos, Programmideen, sexuelle Gefälligkeiten oder schiere Sympathie. Ihr habt euch eure neue Regierung redlich verdient!

In diesem Sinne: Auf einen flotten Wahlkampf!

Die PARTEI
[X] Besser für alle

PS: Einen besonderen Flachs erlaubte sich Landeswahlleiter Willi Beiß, der uns zur „Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Frieden, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative“ machen wollte -- bis zum 24. Februar hat er ja noch Zeit, den richtigen Namen zu lernen (kleiner Tipp: die Eselsbrücke lautet „P-A-R-T-E-I“)...

PPS: Zur Belohnung laden wir alle PARTEI-Freunde und Freunde der PARTEI zu unserer nächsten Wahlkampfveranstaltung ein: Montag ab 19 Uhr in der gediegenen Bierstube Bodega Nagel (Kirchenallee 57, www). Um PARTEI-kompatible Kleidung wird gebeten (grau mit rotem Lappen, Sie wissen schon). Sie kommen dafür auch in den PARTEI-Film und ins Fernseh!

1 Kommentar

  1. Solyn

    This has made my day. I wish all potsnigs were this good.

Schreibe einen Kommentar

© 2020 Die PARTEI Hamburg

Theme von Anders NorénHoch ↑